Verkaufs-Schulungen oder Gebietsmanagement in Berlin

 

Sie sind verantwortlich für die Planung einer Weiterbildungsmaßnahme? Dann sind Sie hier richtig. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über mein Angebot! Als Trainingsunternehmen (Verkaufserfolge, Verkaufsgrundlagentraining, Empfehlungsgeschäft, Kundengesprächsworkshop, Kundengewinnungskurse, Verkaufs-Schulungen) werden wir gerne für Sie tätig. In Berlin oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Berlin.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps von Verkaufstrainern
Referenzen Dass Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung überzeugend finden, ist Voraussetzung für den Verkauf. Tut das auch jemand, den Ihr potentieller Kunde als Autorität empfindet, ist das schon die „halbe Miete”. Einen Neukunden gewinnen Sie oft bedeutend einfacher, wenn Sie Referenzen nennen. Durch eine Referenz können Sie Ihrem noch zögernden Kunden Sicherheit geben. Wenn Kunden mit Ihnen rundum zufrieden sind, dann fragen Sie diese, ob sie damit einverstanden sind, bei Anrufen Ihrer Interessenten Auskunft zu geben. Doch worauf sollten Sie bei der Nennung von Referenzen achten? Einige Hinweise zu Referenzunternehmen: - Wählen Sie ein bekanntes Unternehmen. - Nennen Sie einen konkreten Ansprechpartner, seine Position und Durchwahl. - Achten Sie darauf, nicht direkte Mitbewerber als Referenzadressen zu nennen. - Prüfen Sie, ob Sie ein Foto verwenden können. Am besten vom Produkt im Einsatz. - Setzen Sie Referenzschreiben ein. Besonders wirkungsvoll sind Referenzen von Unternehmen, zu denen der Kunde eine direkte Beziehung hat, die aber keine Konkurrenten von ihm sind. Denn einem Modehaus sagt es nichts, wenn Sie Ihr Produkt zuvor an den Marktführer im Tiefbau verkauft haben. Referenzen müssen zu Ihren Kunden passen! Tipp: Eine Referenz kann auch eine Veröffentlichung oder ein Presseartikel sein.
weitere Tipps ...

 

Verkaufen und Verhandeln: Verhandlungstraining
Die richtige Einstellung Grundlage für eine kooperative Verhandlungsführung ist die richtige innere Einstellung. Sehen Sie die Verhandlung als die gemeinsame Suche nach einem für alle Seiten gangbaren Weg. Bei einer Win-win-Lösung sind alle Parteien mit der Entscheidung zufrieden und fühlen sich dem vereinbarten Vorgehen gegenüber verpflichtet. Sie sollten jedoch auf die Art der Verhandlung achten. Verkaufen Sie etwa Ihr Haus, muss sicherlich keine Win-win-Situation entstehen, da Sie keine Geschäfte mehr mit dem Käufer machen werden. Doch denken Sie immer auch an negative Mundpropaganda. 1. „Ich respektiere weder mich noch meine Verhandlungspartner.“ Mit anderen Worten: „Das hat doch sowieso keinen Wert, wir werden nie eine Lösung finden.“ 2. „Ich respektiere mich, aber nicht meine Verhandlungspartner.“ So wollen Sie die Verhandlung auf Kosten Ihres Partners gewinnen. 3. „Ich respektiere meine Verhandlungspartner, aber nicht mich.“ Hier spielen Sie die Opferrolle und zwingen so ihre Verhandlungspartner in die Rolle von Helfern. 4. „Ich respektiere mich ebenso wie meine Verhandlungspartner.“ Hier verhandeln Sie partnerschaftlich und konstruktiv.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Umgang mit SMS Es gibt immer noch Kunden, die kein Handy besitzen - oder die es nicht einschalten. Ihnen eine SMS zu schicken ist also nicht sehr erfolgversprechend. Aber ist die SMS Kunden gegenüber überhaupt eine angemessene Kommunikationsform? Die SMS ist eine eher private Kommunikationsform, die überwiegend von Jüngeren gepflegt wird. Wenn sie bei Kunden genutzt werden soll, muss dies mit den Geschäftspartnern zuvor ausdrücklich vereinbart worden sein - meist wird es sich um Partner handeln, die man schon etwas besser kennt. Achtung: Wer während der Arbeit eine SMS erhält, sollte der Versuchung widerstehen, sie in Gegenwart von Kunden zu öffnen - das wirkt immer unhöflich. Das persönliche Gespräch muss stets Vorrang haben. Tipp: Die zweckmäßigste Alternative zur SMS ist das Handygespräch.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufs-Schulungen, sondern Training-on-the-Job, Inhouseseminare, Inhouseseminare, Verkaufserfolge, Vertriebsplanung, Vermarktung oder Verkauf sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufs-Schulungen, sondern Sprechtraining, Parlieren, Fragetechnik, Kommunikationskurs, Präsentationsseminar, Präsentationsseminar oder schlagfertig reagieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Berlin

Bei der Trainingsdurchführung stehen Ihre Wünsche im Vordergrund. Sie setzen den Rahmen innerhalb dessen das Training durchgeführt wird. Gemeinsam können so Trainingserfolge geplant werden. Nicht nur goldene Uhren oder teure Wagen sind Statussymbole und somit ein Teil der Körpersprache, auch die Größe von Büros, Titel oder Kleidungsstücke sind es. Mit diesen Symbolen statten Sie Ihre Rolle aus, in die Andere wiederum bestimmte Erwartungen setzen. Worauf ist dabei zu achten? Erwartungen wollen erfüllt werden. Statussymbole können die Kluft zwischen Anspruch (Erwartung) und Wirklichkeit vergrößern. Daher: // Verwenden Sie keine Statussymbole, die Sie über andere heben, wenn Ihre Leistung das nicht auch bestätigt. // Nutzen Sie Symbole mit positivem Grundcharakter, wie z.B. Familienfotos am Arbeitsplatz. Diese machen Sie sympathischer und bieten Anknüpfungspunkte. // Überlegen Sie sich genau, wann Sie auf Ihrem akademischen Titel bestehen. // Lassen Sie dick auftragende Symbole im Verkauf ganz weg. Sie wirken wie ein Abzocker.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... n bereichern. In solchen Fälle würden Anekdoten oder Geschichten vermutlich nur stören und die Aufnahmebereitschaft der Zuhörer wäre wahrscheinlich nicht besonders hoch. Die Wirkung Ihrer schönen Anekdote würde also einfach verpuffen. Natürlich können Sie aber auch den bremsenden Effekt für sich nutzen, wenn es möglicherweise ganz in Ihrem Interesse ist, das Tempo in der Auseinandersetzung etwas zu drosseln oder eine Zäsur zu setzen, damit alle etwas zu Atem kommen und das Bisherige noch einmal Revue passieren lassen können. Ein solcher Einsatz muss jedoch sehr aufmerksam und mit gutem Gespür für die Situation durchgeführt werden. Ansonsten könnten Sie den Eindruck erwecken, das Vorankommen boykottieren zu wollen. Den Unmut der Anwesenden werden Sie zu spüren bekommen, wenn Sie ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Berlin. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Berlin. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Einzelhandelsseminar, Argumentation, Vermarktung, Vermarktung, Verkaufsschulung, Kundenkommunikation, Verhandlungen
  • Führung: Zielerreichung, Mitarbeitermotivation, Strategieplanung, Selbstmanagement, Selbstmanagement, Teamstruktur

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Gesprächstechniken, Kommunizieren, Fragetechnik, Parlieren, Stimmtraining
  • Messeauftritte: Messeauftritte, Messecoaching, Messeseminare, Fachmessen, Verkaufstraining, Messevorbereitung
  • Telefon: Schulungen, Sekretariat, Inhouse, Telefontrainerin, Telefontraining, Telefontrainerin
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufs-Schulungen, Einzelhandelsseminare, Außendienstcoaching, Verkäuferworkshop, Verkaufs-Schulungen, Verkäuferworkshop. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...