Verkaufsschulung oder Verkaufsituationen in Berlin

 

Bei einer Vielzahl von manchmal weniger und manchmal mehr qualifizierten Trainern ist die Entscheidung nicht einfach. Lernen Sie hier mein Angebot kennen! Als Trainingsunternehmen (Vertreterworkshop, Verkaufsseminar, Vertriebscoaching, Verkaufsstruktur, Verkäuferseminar, Verkaufsschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Berlin oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Berlin.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps von Verkaufstrainern
Produktmuster Wenn Sie ein Muster haben, dann sollten Sie dieses auch nutzen. Heben Sie das Produkt hoch, denn der erste Platz auf dem Siegertreppchen ist der Höchste! Selbst im Supermarkt stehen die exklusiven Artikel oben. Machen Sie sich diese Regel zu Nutze: Wer das Produkt erhöht, erhöht den Wert. Haben Sie also ein Muster zur Hand, heben Sie es ein Stück hoch. Dadurch erscheint es wertvoller. Was sollten Sie bei Produktmustern noch beachten? Achten Sie auch auf folgende Punkte: - Beachten Sie „Reviergrenzen”: Stellen Sie keinesfalls ungefragt ein Muster auf den Tisch. Damit können Sie das „Revier” des Kunden verletzen. Achten Sie auch darauf, dass der Kunde ein Muster nicht aufgedrängt bekommt, sondern selbst aktiv werden kann und das Muster in sein „Revier” übernehmen kann. - Beobachten Sie die Mimik: So können Sie Skepsis oder Begeisterung in Bezug auf das Muster feststellen. - Drehen Sie die Muster so, dass der Kunde leicht einen Blick darauf werfen kann.
weitere Tipps ...

 

Verkaufen und Verhandeln: Verhandlungstraining
Moderation und Konfrontation Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie sind zehn Jahre alt und wollen Ihren Durst mit einem leckeren Zitronentee löschen. Es fehlt Ihnen nur noch der Zitronensaft. Sie entdecken an einem Baum die letzte Zitrone dieses Sommers - und gerade, als Sie die Frucht pflücken wollen, steht der Nachbarsjunge vor Ihnen und behauptet, dass er die Zitrone ebenfalls benötigt. Wie reagieren Sie nun? Eine häufige Reaktion in dieser konkreten Situation ist es, dass jeder den anderen zu überzeugen versucht, er solle auf die Zitrone verzichten, weil das eigene Anliegen das wichtigere sei. Nicht selten endet so etwas in Streit oder Aggression. Gerade in einer Verhandlung heißt es aber, immer einen kühlen Kopf zu bewahren, moderat und freundlich zu seinen Verhandlungspartnern zu sein, aber hartnäckig die eigenen Ziele zu verfolgen. Wie viel Moderation und wie viel Konfrontation stecken in Ihrem persönlichen Verhandlungsstil? Und: Wie kompromissbereit sind Sie? Übrigens: Der Nachbarsjunge benötigte nur ein bisschen von der Zitronenschale für seinen Zitronenkuchen.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Beschilderung In manchen Betrieben haben die Besucher den Eindruck, dass sie bewusst in die Irre geführt werden sollen - so missverständlich ist die Beschilderung. Außerdem ist aus dem Text mancher Wegweiser kaum zu erschließen, was eigentlich gemeint ist. Wie sieht eine zweckmäßige Beschilderung aus? Bitten Sie einen mit dem Gebäude unvertrauten Besucher, bestimmte Wege zur Probe zu gehen. Dabei wird schnell deutlich, welche Pläne und Beschilderungen verständlich sind und was verbessert werden muss. Ein modernes Beschilderungssystem - sollte einheitlich und gut lesbar sein (Schrift, Formate). - darf keine Missverständnisse provozieren (doppelte Wege, unvollständige Pfeilketten). - kann Farben und Icons benutzen (wichtig, wo ausländischer Besucherverkehr herrscht).
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufsschulung, sondern Inhouseseminare, Empfehlungsgeschäft, Angebot, Weiterbildung, Vertriebstraining, Verkäufercoaching oder Verkaufserfolge sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsschulung, sondern Lautstärke, interne Kommunikation, Rhetoriktraining, Präsentationskurs, Gesprächstraining, Stimmbildung oder Rhetoriktraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Berlin

Mit mir als Trainer buchen Sie einen Profi. Egal ob für ein Seminar, einen Vortrag oder eine andere Weiterbildungsmaßnahme. Ich möchte, dass Sie als begeisterte Kunden wiederkommen. Bei einem Vortrag stehen Sie wie auf einer Bühne und können mit Gesten u.a. gut visualisieren. Gesten sind wie Stifte: Sie zeichnen, malen aus, unterstreichen, tippen auf etwas oder setzen einen Punkt. Doch Ihre gesamte Körpersprache ist im Blickfeld. Auf was sollten Sie besonders achten? // Nutzen Sie offene Gesten: Laden Sie Ihre Zuhörer ein, Ihnen zu folgen. // Achten Sie auf den Blickkontakt: Schauen Sie Ihre Zuhörer an, aber weder zu flüchtig noch zu intensiv. Achten Sie darauf, abwechselnd mit möglichst jeder Person im Publikum Blickkontakt zu halten. // Halten Sie sich nicht an Unterlagen fest. Verwenden Sie diese auch nicht als Zeigeinstrument. // Ihre Körperhaltung sollte grundsätzlich aufrecht und dem Publikum zugewandt sein. Zum Unterstreichen von Aussagen können Sie Veränderungen gezielt einsetzen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... Hier wird diese Taktik in Perfektion angewandt, um möglichst deutlich Macht und hohen Status zu demonstrieren. So sollen Sie zum Beispiel den Gegner sofort unterbrechen, wenn er ein Argument anführt, das Sie in Bedrängnis bringen könnte, und ebenso unverzüglich widersprechen, wenn Sie anderer Meinung sind als Ihr Gegenüber. Auch ist es hilfreich, sämtliches kommunikationsförderndes Verhalten zu vermeiden, wie beispielsweise Signale, die den Eindruck von Zustimmung oder von aufmerksamem Zuhören vermitteln. Stattdessen sollten Sie mit nervtötenden Warum-Fragen Ihr Gegenüber ganz gezielt bearbeiten und irritieren. Wenn es sich anbietet, können Sie den Gegner auch einmal auslachen oder ihm applaudieren, wenn er Ihrer eigenen Argumentation zuarbeitet. Und als wahre Königsdisziplin ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Berlin. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Berlin. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Seminar, Einzelhandelsschulung, Kundenansprache, Salestraining, After Sales Management, Seminar, Kontaktfähigkeit
  • Führung: Organisation, Rollenverständnis, Persönlichkeitsanalyse, Selbstorganisation, Zielvereinbarung, Projektmanagement

  • Rhetorik: Gesprächstechniken, Sprechtraining, Rede, Hinterfragen, Korrespondenz, Kommunikationsworkshop
  • Messeauftritte: Leads, aktive Besucheransprache, Hostessen, Messetrainer, Standpersonal, Messecheckliste
  • Telefon: Seminar, Akquisition, Telefonhörer, Termin, Telefonregeln, CCC
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsschulung, Kundennutzen, Kundennutzen, Akquisitionsschulung, Verkaufsschulung, Kundenzufriedenheit. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...