Verkaufsseminare oder Kurs in Berlin

 

Herzlich willkommen auf meinen Internetseiten rund um das Thema Schlagfertigkeit, Rhetorik und Kommunikation. Hier finden Sie Wissenswertes zu mir als Trainer. Als Trainingsunternehmen (Kaufsignale, Absatzwirtschaft, kundentypen, Verkauf, Salestraining, Verkaufsseminare) werden wir gerne für Sie tätig. In Berlin oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Berlin.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps von Verkaufstrainern
Kaufmotive Kunden kaufen aus vielen Gründen. Hier einige Kaufmotive. Prüfen Sie, welche Motive Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung direkt oder indirekt erfüllen kann. Einige Kaufmotive: - Zeitersparnis - Vertrauen - Image und Ansehen - Gesundheit - Sicherheit/Geborgenheit (Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, sorgfältige Verarbeitung) - Bequemlichkeit (Entspannung, Erholung, Arbeitsersparnis) - Gewinn/Besitz/Ersparnis - Neugier/Innovation - Einfluss und Anerkennung, Geltungsbedürfnis (andere beeindrucken, etwas Besonderes besitzen wollen) - Gestaltungsbedürfnis (Raumgestaltung, Sammlungen, Kreativität)
weitere Tipps ...

 

Verkaufen und Verhandeln: Verhandlungstraining
Win-win-Situation Bei einer Verhandlung stehen sich in der Regel zwei oder mehrere Positionen mit unterschiedlichen Zielen gegenüber. Entscheidend für eine befriedigende Zusammenarbeit ist, dass kooperativ verhandelt wird mit dem Ziel, dass alle Beteiligten von den Ergebnissen der Verhandlung profitieren. Damit vermeiden Sie bei sich und bei Ihren Partnern das Gefühl, übervorteilt worden zu sein. Entscheidend ist, dass Sie in der Lage sind, zwischen Verhandlungsthema und Vorgehensweise zu unterscheiden. Lassen Sie sich dabei von folgenden Grundsätzen leiten: - Vergessen Sie nie, dass Sie mit Menschen verhandeln und nicht mit Problemen. - Eine gute Lösung basiert auf objektiven, nachvollziehbaren Kriterien. - Eine gute Lösung stellt die unterschiedlichen Interessen in den Mittelpunkt und nicht die Positionen. - Eine gute Lösung verhindert, dass der Verhandlungspartner in der Verhandlung sein Gesicht verliert. Wichtig: Behalten Sie immer den Nutzen des Verhandlungspartners im Auge.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Kein Fachchinesisch! Gerade bei Spezialisten tritt die Schwierigkeit auf, dass sie sich zu kompliziert ausdrücken. Sie kennen sich mit Details und Hintergründen aus und Fachausdrücke sind ihnen geläufig. Manchmal benutzen sie auch firmeninterne Abkürzungen, die dem Kunden fremd sind. Wie lässt sich Fachchinesisch vermeiden? Fachchinesisch dürfen Sie nur dann verwenden, wenn der Gesprächspartner signalisiert, über die entsprechende Kompetenz zu verfügen - dann ist es sogar angemessen. In allen anderen Fällen besteht Ihre Herausforderung darin, komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen, unterstützt etwa durch Beispiele oder Skizzen. Wichtig: Nur, wer sich in seinen Gesprächspartner hineinversetzt, kann Sachverhalte allgemeinverständlich erklären. Dabei schreiten Sie immer vom Einfachen zum Schwierigen fort. Achten Sie auf Zeichen des Verstehens oder Missverstehens und gehen Sie auf Zwischenfragen sofort ein.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufsseminare, sondern Verhandlungstechniken, Intensivseminare, Intensivschulung, B2B Verkauf, Aussendienstseminare, Seminar oder Akquisitionstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsseminare, sondern Präsentationskurs, Präsentation, Redeseminar, Dialektik, Korrespondenztraining, Briefe schreiben oder erfolgreiche Gespräche sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Berlin

Durch meine qualifizierte Ausbildung und konkrete Praxiserfahrung kann ich Ihnen ein erfolgreiches Training zusichern. Mein Ziel sind begeisterte Teilnehmer und eine erfolgreiche Maßnahme. Sie sind zu einer Veranstaltung geladen und werden im Laufe des Abends viele Menschen begrüßen. Wie sieht es dabei mit Ihrem Händedruck aus? Machen Sie sich bewusst, dass ein Händedruck ein wichtiger Teil Ihrer Körpersprache ist. Der Händedruck ist meist der erste körperliche Kontakt mit Ihrem Gegenüber. Beherzigen Sie folgende Tipps und sammeln Sie schon mit dem Händedruck Pluspunkte. // Nicht zu fest: Sie wollen ja nicht die Hand brechen. Bei zu viel Kraft fühlen sich manche unterdrückt. Das kann Folgen haben. // Zu lasch sollte Ihr Händedruck auch nicht sein. Sie haben ja keine kraftlose Gummihand, sondern wollen dem anderen selbstbewusst begegnen. // Position: Wenn Ihre Daumenwurzel bis zu der Ihres Gegenübers gelangt, vermeiden Sie einen zu weichen Händedruck und demonstrieren Stärke. // Dass Sie mit jemandem auf einer Ebene stehen möchten, können Sie dadurch zeigen, dass Sie Ihren Händedruck dem des Anderen möglichst anpassen bzw. dessen Intensität mehr oder weniger erwidern. // Dauer: Ein bis zwei Sekunden.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... e gewünschte Richtung zu lenken. So wird zum Beispiel geraten, Ideen und Argumente des Gegenübers erst einmal prinzipiell abzuwerten, sie als irrelevant, bloß theoretisch oder sinnfrei zu diskreditieren und abzuschmettern. Entwickelt ein Gespräch dann doch einmal komplexere Argumentationsverläufe oder konstruktive Gedankengänge, sollte man diese ohne zu zögern mit einer schlagfertigen Killerphrase beenden, um nicht in die Lage zu kommen, ernsthaft argumentieren zu müssen. Ebenso wenig sollte man Fragen des Gesprächspartners direkt beantworten. Denn das würde den Eindruck erwecken, die Fragen hätten eine Legitimation. Stattdessen ist es ratsam, durch Nachfragen – zu bestimmten Begriffen, der Intention und dergleichen – vom eigentlichen Inhalt abzulenken. Oder Sie interpretieren ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Berlin. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Berlin. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufstraining, Einzelhandelsseminare, Präsentationsverhalten, Angebot, Einzelhandelsworkshop, Kundentypologie, Verkäufertraining
  • Führung: Zeitmanagement, Teamentwicklung, Kommunikationspsychologie, Gruppenmotivation, Teambildung, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Redekurs, sich durchsetzen, Präsentationskurs, Sprechtraining, erfolgreiche Gespräche, Auftreten
  • Messeauftritte: Publikumsmesse, Fachmesse, Messeschritte, Messetrainer, Leads, Verkaufstraining
  • Telefon: Innendienst, Telefonakquise, Telefonschulungen, Seminar, Lehrer, Vertriebsinnendienst
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsseminare, Konkurrenzbeobachtung, Selbstmotivation, Verhandlungsseminare, Verkaufsseminare, Selbstmotivation. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...