Verkaufstrainings oder kundentypen in Baden-Baden

 

Sie sind verantwortlich für die Planung einer Weiterbildungsmaßnahme? Dann sind Sie hier richtig. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über mein Angebot! Als Trainingsunternehmen (Vertriebswerkzeuge, Coaching, Verkäufercoaching, Verkaufsaufgabe, Gebietsmanagement, Verkaufstrainings) werden wir gerne für Sie tätig. In Baden-Baden oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Baden-Baden.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps von Verkaufstrainern
Nachfassen Sie haben ein Gespräch geführt, ein Angebot abgegeben und sind gespannt auf die Rückmeldung. Doch der Kunde hat bislang nicht darauf reagiert. Hat er kein Interesse? Oder hat Ihr Angebot nicht seinen Vorstellungen entsprochen? Vielleicht hat der Kunde auch einfach vergessen, Ihnen Rückmeldung zu geben. Klarheit bringt Ihnen hier eine gezielte Nachfassaktion. Wie sollten Sie vorgehen? Bringen Sie sich auf charmante Weise in Erinnerung! Erfolgreiches Nachfassen heißt auch, Kontinuität in Ihre Akquise-Aktivitäten zu bringen. Eine einfache Strategie ist, ehemalige Interessenten in gewissen Zeitabständen über Neuigkeiten zu informieren. Denken Sie daran: Das Kerngeschäft Ihres Kunden besteht nicht darin, Ihr Angebot anzunehmen. Geben Sie ihm deshalb mehrmals Gelegenheit dazu. Aber denken Sie daran: Ein Nachfassanruf kostet Zeit und Geld. Wenn es die Größenordnung zulässt, fassen Sie ein Angebot so lange nach, bis Sie entweder den Auftrag haben, der Auftrag vergeben ist oder der Bedarfsfall sich erledigt hat. Bei kleineren Summen prüfen Sie, ob es nicht lohnender ist, bei Ihren Kunden durch Newsletter in Erinnerung zu bleiben!
weitere Tipps ...

 

Verkaufen und Verhandeln: Verhandlungstraining
Selbstverständlichkeitstaktik Bei dieser Taktik appelliert Ihr Verhandlungspartner an allgemeingültige, selbstverständliche Handlungsweisen. Sehr häufig treten diese Appelle ganz beiläufig in der Verhandlung auf. Wenn im alten Rom jemand wegen Mordes vor Gericht stand, so war es dort üblich, dass der Ankläger Frau und Kinder des Opfers in die erste Reihe setzte. Allerdings waren dies häufig bezahlte Darsteller. Aber die Tränen der Opfer waren selbstverständlich Beweis genug. Damit Sie nicht in die Selbstverständlichkeitsfalle tappen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich Ihrer eigenen Glaubenssätze bewusst werden. Nehmen Sie sich ein leeres Blatt Papier und ca. zehn Minuten Zeit. Schreiben Sie als Erstes auf das Papier: „Es ist für mich selbstverständlich,…” Schreiben Sie ohne Bewertung Ihre Gedanken auf. Auf dem Blatt könnte stehen: „Hilfsbedürftigen zu helfen; Schwache zu unterstützen” usw. Anschließend überprüfen Sie die Antworten: Wann haben Sie sich das letzte Mal durch Ihre Selbstverständlichkeiten in einer Verhandlung zu Zugeständnissen verleiten lassen?
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Ordnung Ein Betrieb oder eine Werkstatt, in der während der Arbeit Ordnung herrscht, macht nicht nur einen effizienteren Eindruck als ein unaufgeräumter Arbeitsplatz - die Ordnung wirkt auch auf das Unterbewusstsein der Mitarbeiter. Sie können sich besser konzentrieren und es passieren weniger Fehler, weil sie nicht durch Unordnung abgelenkt werden. Unordnung am Arbeitsplatz lässt viele Kunden misstrauisch werden: Sie fangen an, die Produkte oder Dienstleistungen genauer unter die Lupe zu nehmen - und bekanntlich wird ein Mensch, der Fehler sucht, sie immer finden. Die Folge: teure und lästige Reklamationen. Vielleicht wären sie dem Betrieb erspart geblieben, wenn mehr auf Ordnung am Arbeitsplatz geachtet worden wäre? Führen Sie einen festen Aufräumtag ein, an dem klar Schiff gemacht wird - und beugen Sie Rümpelecken vor, indem Sie das Inventar regelmäßig ausmisten.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufstrainings, sondern Verhandlungstaktiken, Reklamation, Gesprächsziele, Abschlusssicherheit, Beratung, Grundlagentraining oder Außendienstseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufstrainings, sondern Fragetechnik, Stimmbildung, Kommunikationsworkshop, Kommunikationsseminare, Lautstärke, Argumentationstechniken oder Rede sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Baden-Baden

Mein Ziel ist die Umsetzbarkeit. Der Trainingserfolg steht im Vordergrund. Folienschlachten oder Powerpoint-Orgeleien werden Sie bei mir nicht erleben. Dafür aber umsetzbares Training. „Darf ich Ihnen meine Karte geben?” – Natürlich dürfen Sie! Kontakte im Geschäftsleben sind doch das A und O. Natürlich werden Sie Ihre Visitenkarte nicht über den Tisch werfen oder schnippen. Aber was sollten Sie bezüglich der Körpersprache beim Überreichen und Annehmen von Visitenkarten noch beachten? Die Visitenkarte ist ein Statussymbol Ihres Gegenübers und sollte daher auch dementsprechend respektvoll behandelt werden. Nehmen Sie die Karte dankend an und widmen Sie ihr einen Moment lang Ihre volle Aufmerksamkeit. Schließlich hilft sie auch dabei, sich den Namen einzuprägen. Geben Sie Ihre Karte dann so weiter, dass Ihr Name und Ihre Position auf den ersten Blick erkennbar sind. Übrigens: Die Visitenkarte wird in manchen Ländern mit besonderem Respekt behandelt und in Form einer kleinen Zeremonie mit beiden Händen übergeben. Informieren Sie sich frühzeitig über die entsprechenden Gepflogenheiten, wenn Sie es mit Gesprächspartnern aus anderen Kulturen zu tun haben.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... e gezogen, wenn es um Schlagfertigkeit geht. Diese Strategie geht zwar etwas feinsinniger vor als die Kampfrhetorik, die Ergebnisse unterscheiden sich jedoch nur geringfügig. Spitzfindigkeiten und geschickte Wortverdreherei sind die Instrumente der Rabulistik, um Argumente, Inhalte, Tatsachen oder Ideen so darzustellen, wie sie der eigenen Argumentation am zuträglichsten sind. Dabei darf die Wahrheit auch schon mal ein wenig außer Acht gelassen werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Letztlich geht es auch hier in erster Linie um den rhetorischen Sieg. Eine inhaltliche Auseinandersetzung oder gar Lösung steht erst an zweiter Stelle. Die schwarze Rhetorik geht noch einen Schritt weiter. Hier wird die Manipulation zum Prinzip erklärt. Die schwarze Rhetorik provoziert gezi ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Baden-Baden. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Baden-Baden. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kontaktfähigkeit, Verhandlungen, Angebot, Verkaufsprozess, Intensivschulung, Verkaufsgrundlagentraining, Außendienstcoaching
  • Führung: Führungsverhalten, Kommunikationspsychologie, Teamkommunikation, Delegation, Gruppendynamik, Persönlichkeitsanalyse

  • Rhetorik: Rhetoriktraining, argumentieren, Gesprächsführung, Metaphern, Gesprächstraining, Argumentationstechniken
  • Messeauftritte: Messeerfolg, Verkaufstraining, Messeerfolg, Hostessen, Aussteller, Messeschritte
  • Telefon: Telefonakquise, Inhouse, Seminar, telefonieren, Telefonakquisition, Serviceleistung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufstrainings, Verkaufskurs, Kurs, Kundenansprache, Verkaufstrainings, Verkaufsgrundlagentraining. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...